Musikverein Rosswangen e.V.

man hört uns immer wieder gern

1997: Platzkonzert mit Abendserenade

Auch das Platzkonzert, verbunden mit der letzten Musikprobe vor der Sommerpause, war im vergangenen Juli wieder ein kulturelles Angebot für die Einwohnerschaft. Dazu waren im Amtsboten wieder alle Einwohner eingeladen worden. Dieses Platzkonzert mit anschließend kleiner Hockete ist im Hof vor dem Rathaus in den vergangenen Jahren bereits zu einer Tradition geworden und erfreut sich ständig wachsender Beliebtheit. So konnte der 1. Vorsitzende des Musikverein, Siegfried Schäfer, in diesem Jahr wieder eine große Zuhörerschar willkommen heißen. Unter der Leitung von Dirigent Jürgen Gruhler spielten die Aktiven aus ihrem Repertoire zur Unterhaltung auf.

Als Einstimmung auf die bevorstehende Urlaubszeit nutzten viele Freunde des Vereins die kleine Hockete an diesem milden Sommerabend. Im Anschluss an das Platzkonzert ergab sich so manches Gespräch unter den Besuchern und mit Spannung erwartete man die Ziehung der Gewinner vom Preisrätsel aus der zweiten Ausgabe der Vereinszeitung unseres Musikvereins Rosswangen. Heidi Metz-Lampart hatte hierbei den ersten Preis, einen wertvollen Einkaufsgutschein gewonnen. Wenige Tage zuvor war die dritte Ausgabe der Vereinszeitung an alle Haushaltungen in Rosswangen von den Jungmusikern kostenlos verteilt worden. Hans-Jürgen Hahn hatte darin wieder allerlei Informationen rund um den fast 400 Mitglieder zählenden Verein zusammengetragen und druckfertig aufbereitet.

Probenabschlusshock vor der Sommerpause
Probenabschlusshock vor der Sommerpause