Kurzportrait

 

Mit rund 390 Mitgliedern ist der Musikverein Rosswangen in unserer 700 Einwohner zählenden Gemeinde innerhalb der Kreisstadt Balingen eine tragende Säule im Gemeindeleben.

Der Verein bereichert mit seinem Blasorchester das örtliche Leben während des Jahres sowohl bei seinen eigenen Veranstaltungen als auch durch vielerlei Auftritte bei den verschiedensten weltlichen, kirchlichen und vereinskulturellen Anlässen. Dadurch hat der Verein in den vergangenen Jahrzehnten stets einen großen Rückhalt und vielfältige Unterstützung in der örtlichen Bevölkerung gefunden. Aber auch weit über die Orts-, Stadt- und Kreisgrenzen hinaus tritt das Blasorchester öffentlich in Erscheinung, präsentiert sich musikalisch und wird immer wieder gern gehört.

Das Rückgrat des Vereins bilden die über 65 Musikerinnen und Musiker des Großen Blasorchesters, mehr als 25 in Ausbildung befindliche Jugendliche, 98 Ehrenmitglieder sowie weitere 200 passiv fördernde Mitglieder. Aufgrund einer kontinuierlichen Aufwärtsentwicklung in den zurückliegenden Jahren zählt der Verein heute zu den führenden Höchststufen-Blasorchestern im Zollernalbkreis.

Wir freuen uns über interessierte Jugendliche, die in unserem Verein ein Instrument spielen wollen. Durch eine qualifizierte Ausbildung in Kooperation mit der Jugendmusikschule Balingen spielen die Jugendlichen bereits in der Ausbildungsphase im Jugendblasorchester und bei entsprechendem Ausbildungsstand im Großen Blasorchester mit. Ebenso freuen wir uns, wenn Sie unserem Verein lediglich als passiv förderndes Mitglied beitreten oder mit einer Spende die weitere Entwicklung des Vereins unterstützen wollen.

 

 

Der Musikverein nach dem Wertungsspiel in Seißen/Blaubeuren 2024

Letzte Aktivitäten

Musikverein feiert hervorragenden Erfolg beim Wertungsspiel in Seißen

Das Aktive Orchester des Musikverein Roßwangen hat am vergangenen Sonntag beim Wertungsspiel in der Höchststufe die Bestnote „mit hervorragendem Erfolg“ erspielt. Am frühen Sonntagmorgen reisten die Musikerinnen und Musiker mit zwei Bussen zum Kreismusikfest des Blasmusikkreisverband Ulm-Alb-Donau nach Seißen bei Blaubeuren an. Den Vortrag um 10 Uhr verfolgten dann auch zahlreiche Zuhörer aus Roßwangen.

Weiterlesen ...

Zweiter Vatertagshock des Musikvereins vor dem Alten Schulhaus

Zur zweiten Auflage des Vatertagshocks vor dem Alten Schulhaus hatten die Aktiven des Musikvereins auch in diesem Jahr wieder eingeladen. Vor dem Gebäude war eine Bar aufgebaut worden, zudem wurde auch das vereinseigene Zelt wieder genutzt. Schon vor dem eigentlichen Beginn der Veranstaltung um 11:00 Uhr kamen die ersten Gäste zum Fest. Angeboten wurden Rote Würste, Currywürste und Pommes.

Weiterlesen ...

Musikverein Roßwangen und Kammerorchester Balingen meistern gemeinsames Projekt

90 Musikerinnen und Musiker begeistern mit Konzert in der Stadthalle. Im nahezu vollbesetzten Großen Saal der Stadthalle konnte der Musikverein Roßwangen gemeinsam mit dem Kammerorchester Balingen die Zuhörer mit einem hochklassigen Konzertprogramm begeistern. Die 1. Vorsitzende Yvonne Hahn freute sich in ihrer Begrüßung über die große Zuhörerkulisse und konnte zahlreiche Ehrengäste begrüßen. 90 Musikerinnen und Musiker hatten auf der Bühne Platz genommen und unter der Leitung von Stadtmusikdirektor Johannes Nikol das Programm mit der Ouvertüre zu Orpheus in der Unterwelt von Jaques Offenbach eröffnet.

Weiterlesen ...