Musikverein Rosswangen e.V.

man hört uns immer wieder gern

Grandioser Wertungsspielerfolg

Mit einem großen Aufgebot erwarteten die Rosswanger Vereine am Sonntag Abend, 10. Juli 2011, die Ankunft der Musikerinnen und Musiker nach der Teilnahme am Wertungsspiel beim Kreisverbandsmuskfest in Rangendingen. Unter der Leitung von Dirigent Petro Hinterschuster hatte sich das 68 Musiker zählende Orchester zum 7. Mal dem Wertungsgremium in der Höchststufe vorgestellt. Gespannt warteten die Musiker auf die Bekanntgabe der Bewertungen am Sonntag Nachmittag und wurden mit der Bestnote "mit hervorragendem Erfolg" bei 95,2 von 100 möglichen Punkten ausgezeichnet. Damit hatte der Musikverein Rosswangen auch das beste Wertungsspielergebnis unter allen teilnehmenden Orchestern erspielt.

Nach dem Empfang am Ortseingang beim Friedhof führte der Umzug angeführt vom Gesangverein mit Marschmusik zum Pfarrsaal. Dort bedankten sich die beiden 1. Vorsitzenden Helmut Kraft und Ingolf Kraft nochmals offiziell bei Dirigent Petro Hinterschuster für die hervorragende Vorbereitung der Probenarbeit und des Dirigates beim Wertungsspiel. Anschließend wurde im Pfarrsaal mit Bewirtung durch Familie Daum noch bis spät in die Nacht hinein gefeiert. Das Bild entstand beim Umzug durch das Dorf nach dem Empfang durch die Rosswanger Vereine am Sonntag Abend.