Musikverein Rosswangen e.V.

man hört uns immer wieder gern

Musikernachwuchs erzielt ausgezeichnete Ergebnisse beim Jugendwertungsspiel in Hechingen

Mehrere Jungmusiker und eine Jungmusikerin vom Musikverein Rosswangen haben sich am Sa. 17.05.2014 bei den Jugendmusiktagen in Hechingen den Wertungsrichtern gestellt. Mit besten Ergebnissen sind alle Teilnehmer wieder aus Hechingen zurückgekehrt.

An Johannes Kölmel (Altersgruppe II, 13 - 14 J.) vergaben die Wertungsrichter für sein Horn-Solo die Bestnote "Hervorragend". In der Altersgruppe IB, 11 - 12 J., erspielten sich Jan Kraft mit einem Saxophon-Solo und Manuel Fechter mit einem Horn-Solo die Note "Sehr gut". Ebenfalls die Note "Sehr gut" wurde an Kerstin Lutz vergeben, die sich in der Altersgruppe III, 15 - 17 J., zusammen mit zwei weiteren Bläserinnen vom MV Erzingen als Klarinetten-Trio den Wertungsrichtern stellten.

Zu diesem großartigen Erfolg gratuliert der gesamte Musikverein Rosswangen den erfolgreichen Teilnehmern.