Musikverein Rosswangen e.V.

man hört uns immer wieder gern

Geburtstagsständchen für einen großen Idealisten des Musikvereins Rosswangen

Mit einem spontanen musikalischen Geburtstagsgruß überraschten die Aktiven des Musikvereins Rosswangen am Sonntag, 21. Dezember, das Ehrenmitglied Hans-Jürgen Hahn zu dessen 65. Geburtstag. Mit Marschmusik ging es durch die Withaustraße vor dessen Wohnhaus.

Der 1. Vorsitzende Ingolf Kraft gab in seinem Geburtstagsgrußwort einen Rückblick auf das vielfältige Wirken von Hans-Jürgen Hahn.


Vorstand Ingolf Kraft bei der Geburtstagsansprache 


Hans-Jürgen Hahn war über 50 Jahre aktiver Trompeter im Blasorchester. Seit mehr als 20 Jahren betreut er die gesamte Mitgliederverwaltung per EDV und das damit verbundene Finanzwesen. Als einer der ersten Vereine in der Region hatte der Musikverein Rosswangen eine eigene Internetseite, die von ihm und seinem Sohn Gerd erstellt wurde. Er pflegt und aktualisiert seither die Homepage ständig und präsentiert so den Verein über dieses Medium der Öffentlichkeit. Ingolf Kraft würdigte ihn aus diesem Grund auch als "das Gehirn des Musikvereins Rosswangen", denn alle Daten und Aktivitäten des Musikverein werden von ihm erfasst und archiviert, was schon in mehreren von ihm erstellten Festschriften und Vereinszeitungen veröffentlicht wurde. Schon viele Jahrzehnte bringt Hans-Jürgen Hahn auch sein kaufmännisches Fachwissen in die Vereinsführung ein und leistet damit auch für den Vereinskassier große Unterstützung. Wenn der Musikverein im kommenden Jahr sein 90-jähriges Vereinsbestehen feiert, wird auch er wieder mit vielen Aktivitäten im Hintergrund zum Gelingen beitragen.